Aktuelles

HGW Handballcamp C-/D-Jugend

2 Tage Handballcamp unserer Jugenden C und D!

Nach langer Planung gab es am 23/24.06 das Handballcamp der Jugenden C und D. Teilweise gemeinsam, teilweise in den Gruppen gab es 2 Taage Handball satt. Die gut 40 Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren am Ende zufrieden und auch etwas kaputt. Dank den Helfern und Organisatoren!

Bild Homepage Camp

Rasenturnier in Scharmbeck - HG Winsen holt einen Sieg

Rasenturnier in Scharmbeck - HG Winsen holt einen Sieg

superminis mBei strahlendem Sonnenschein und hohen Temperaturen stand letztes Wochenende das Rasenturnier in Scharmbeck auf dem Programm. Die HG war mit 9 Teams am Start, von den Superminis bis zu der wJC. Die kleinsten (Superminis) waren mit einem sehr kleinen Kader am Start haben sich aber gut durch den Tag gearbeitet mit etwas Hilfe von den Minis. Alle haben sie ein Tor geworfen, auch mal ins Falsche - aber es war ein toller Tag. Die Minis waren mit 3 Mädchen und 4 Jungs recht erfolgreich und hatten nur bei nachlassenden Kräften im letzten Spiel ein paar Probleme. Die Freude über die Medaillien war groß.

Während die neu formierte mJE einen schweren Stand hatte - hier wird jetzt fleißig weiter trainiert, war die mJD gleich mit 2 Teams dabei - und die Erste wurde dann am Ende auch Turniersieger. Mehr dazu auch unten. Auch die wJD stellte zwei Teams aufgeteilt in die Jahrgänge. Recht knapp besetzt zeigten beide Moral und ließen sich auch nicht von Ausfällen unterkriegen und haben super gekämpft. Die Jüngeren wurden am Ende Vierte, die älteren Fünfte. Bleibt die wJC, auch hier wie bei der D Platz 4 und 5!. Schon am nächsten Wochenende geht es weiter mit dem besonderen Beach-Turnier am Stover Elbstrand - Allen viel viel Spaß!.

.

22-24.09.2017: Landesliga -  mJB siegt deutlich, Damen 1 verlieren. Herren 1 mit erstem Sieg in der Regionsoberliga!

Herren 1 fahren den ersten Sieg ein, auch Landesliga mJB erfolgreich. Erste Damen verlieren!

Zum Abschluss des Spieltags-Wochenendes haben die Herren 1 nach zwei Niederlagen zum Saisonauftakt endlich den ersten Sieg feiern können. Die bis dahin verlustpunkfreien Seevetaler wurden mit  28:23 (11:7) bezwungen. Weiter geht es Mitte Oktober gegen Eyendorf II. 

Weniger Grund zum Feiern hatten ebenfalls am Sonntag unsere Damen 1.  Auch hier ein Team ohne Verlustpunkt zu Gast, aber dieses Spiel gegen Altencelle ging mit 20:33 verloren, wobei dies Ergebnis nicht zeigt, dass unser Team sich lange nicht abhängen ließ. 15 Minuten vor Schluss war man bis auf 4 Tore dran (Halbzeit 9:16). Doch die Schlussviertelstunde ging mit 2:12 verloren. Der Spielplan meint es auch nicht ganz gut mit dem Team, als nächster Gegner kommt am 22.10. das ebenfalls ungeschlagene Team Garßen-Celle 2 nach Winsen. Vielleicht geht da aber was! 

Am Anfang des Heimspielsonntags waren die Landesliga Jungs der mJB am Start und hier gelang ein  sehr deutlicher 32:14 (18:7) Sieg gegen die HSG Verden-Aller. Mit 8:2 Punkten stehen die Jungs aktuell auf Platz 4. Weiter geht es nach den Ferien am 15.10 in Burgdorf.

 

Ansonsten waren weitere 6 Jugend-Teams im Einsatz, wobei es Siege und Niederlagen gab. Die mJC gewann auch ihr zweites Spiel deutlich mit 37:28 in Tostedt und ist in seiner Vorrunde Tabellenführer. Gleich 2 Siege gab es für die mJE gegen die SG Luhdorf/Scharmbeck und die HSG Elbmarsch. Die Vorrunde ist hier beendet und die HG Winsen steht mit 8 Siegen aus 8 Spielen klar auf Platz 1 und die Quali zur Regionsoberliga! 

Eine deutliche Niederlage gegen das souveräne Team aus Elbmarsch mußte unsere wJD zum Abschluss der Vorrunde hinnehmen. Eine ebenfalls recht deutliche Schlappe für unsere wJB in Eyendorf (11:17). 

Bei der weiblichen C gab es Sieg und Niederlage. Die wJC 1 gewann 44:4 gegen die HSG Lohheide, die wJC 2 verlor gegen Hollenstedt 11:25. Bleibt zum Abschluss die mJD die schon am Freitag das Nachholspiel gegen Schneverdingen deutlich mit 20:7 gewinnen konnte. 

Jetzt stehen erst einmal die Herbstferien an und hierzu allen viel Erholung. Am nächsten Wochenende entsprechend nur 2 Spiele. Jeweils am 01.10 sind die Zweiten Damen und Herren auswärts gefordert. Die Damen beim TuS Hohnstorf/Elbe, die Herren beim MTV Embsen II. Beide sind ja bisher unbesiegt ………. wir werden berichten ob es dabei bleibt!

 

Alle Jubel Home