Damen 1 mit Unentschieden zum Abschluß – Herren 1 gewinnen das letzte Spiel der Saison 2018/19!

Das war sie -  die Saison 2018/19 – mit den beiden Auswärtsspielen der ersten Damen und ersten Herren ist die Saison endgültig rum!

Den Anfang machten hierbei die Damen 1 mit einem etwas enttäuschenden Unentschieden beim Vorletzten der HSG Seevetal. Nach sehr gutem Start 7:1 nach gut 12 Minuten – ging der Faden ein wenig verloren. Zur Halbzeit waren die Gastgeberinnen schon auf 9:12 herangekommen und 7 Minuten vor Schluß der 16:16 Ausgleich – kurz danach sogar 2 x Rückstand für die HG. Doch immerhin konnte das 18:18 Unentschieden gerettet werden und dieser Punkt reichte, auch dank der Niederlage der Konkurrenz aus Bergen, um Platz 4 zu verteidigen. Mit 110 Treffern übrigens Jule zusammen mit einer Tostedter Spielerin die erfolgreichste Torschützin der Liga!.

Am Samstag-Abend dann das allerletzte Saisonspiel der HG Winsen – und das als gutes Omen für die kommende – dieses Spiel konnten unsere ersten Herren 1 sehr deutlich beim TVV Neu-Wulmstorf gewinnen. Wobei der bis Anfang der zweiten Halbzeit noch recht ausgeglichen war – 16:16 der Pausenstand. Entscheiden ein 9:0 Lauf für die HG – so dass es gut 10 Minuten vor Ende 28:18 stand. Dieser 10 Tore Vorsprung hielt bis zum 35:25 Endstand. Den letzten Treffer der aller HG Winsen Teams in der Saison 2018/19 blieb Timo vorbehalten!

Schon für die neue Saison aktiv unsere B-Jugendlichen in der Landesliga Quali. Am Samstag die Mädels (wJB), die mit zwei klaren Siegen und zwei klaren Niederlagen Dritter geworden sind und somit sich zwar nicht direkt qualifizieren konnten, aber doch die nächste Runde erreicht haben – Sieger wurde SV Werder Bremen II.

Vorbei ist die Quali nach Runde 1 leider für die männlich Jugend B, die am Sonntag in der WINarena nach schwankender Leistungen alle 3 Partien verloren hat. Im ersten Spiel fehlte auch noch ein wichtiger Spieler – im zweiten Spiel war in der entscheidenden Phase nach der Halbzeit etwas zu wenig Ruhe und etwas Pech im Abschluß ausschlaggebend. Im letzten Spiel gegen den Sieger dieser Vorrunde den MTV Dannenberg gelang die beste Leistung – aber Dannenberg war dann doch zu stark.

Nächste Woche sind dann die beiden A-Jugenden an der Reihe, wir drücken die Daumen!

Und dann war da noch die weibliche Jugend D, die die Meisterschaft feiern durfte. Ok, nicht die eigene, aber die der Luchse in der zweiten Damen Bundesliga. Unsere Mädels konnten zu ihrem Saisonabschluss als Einlaufkinder bei dem Spiel in Buchholz dabei sein und haben danach noch einige Bilder mit den Meisterinnen machen können. Sicherlich eine ganz tolle Sache und eine große Motivation. Dank an die Luchse, die dies ermöglicht haben.

 

IMG 20190504 WA0000bb

Danke Johanna, für das Bild!.

 

Keine Heimspiele der HG Winsen am nächsten Wochenende

 

 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Termine

Nächste Heimspiele:

Sa. 29.02.2020 BBS

14:00 ROL mJE gegen JSG Örtzetal

16:30 ROL mJE gegen TVV Neu-Wulmstorf

19:00 ROL WJA gegen MTV Tostedt

 

So. 01.03.2020 BBS

13:20 RL - Damen II gegen TUS Ebstorf

15:10 ROL - Damen I gegen SG Adendorf/Scharmbeck

17:00 ROL - Herren I gegen HV Lüneburg 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.