Aktuelles

25.08.2019 - Vorbereitungsturnier die mJE und mJB in der BBS

mJE und mJB mit Vorbereitungsturnier in der BBS!

Die neue Hallensaison steht vor der Tür und nach den Sommerferien geht es weiter intensiv ins Vorbereitungstraining. Dazu gehören auch Vorbereitungsturniere. Die mJE und mJB der HG WInsen (beide trainiert von Lars Meyer) werden am Sonntag den 25.08 mit jeweils 4 anderen Teams die Kräfte messen. Unten der Spielplan. Über Zuschauer freuen wir uns natürlich auch.

 

Turnier mJE mJB 2019

2019.07.07 - Damen1 beim Cuxhavener Beachen

"SK Lation" in Cuxhaven - auch die ersten Damen platzieren sich in der oberen Hälfte des Teilnehmerfeldes!

Nach später Ankunft haben wir bei starkem Wind unser Wohnzimmer aufgebaut und das Turnier dann mit einem leckeren Döner eingeleitet.
Auch die regnerische und kalte Nacht hat uns nicht davon abgehalten, am Samstag morgen pünktlich und motiviert um 9:30 Uhr auf dem Center Court gegen eine Mannschaft anzutreten, die um die German Beach Open mitspielen. Allerdings mussten wir trotz sehr starker 1. Halbzeit doch eine Niederlage hinnehmen. Leider haben uns auch den ganzen Samstag über immer wieder Regenschauer begleitet, die uns aber keineswegs den Spaß genommen haben.
Mit insgesamt 44 Damenmannschaften konnten wir uns in der Gruppenphase mit dem 3. Platz für die Platzierungsrunde qualifizieren. Nach einem gemütlichen Samstagabend, haben wir uns dann am Sonntag auf Platz 5 der Platzierungsrunde gespielt. So können wir uns am Ende mit dem insgesamt 21. Platz zu der „besseren Hälfte“ des Turniers zählen.
Unser Team „SK Lation“ bestand aus einer bunten Mischung zwischen jungen Spielerinnen und schon erfahreneren Damen. Mit guter Stimmung und einer geschlossenen Mannschaftsleistung hatten wir ein schönes und erfolgreiches Wochenende in Cuxhaven.

(Text - Maja)

Damen1 Cuxhaven 2019

Spieltag in Zeichen der Handball-WM – zwei Niederlagen und Platz 4 – sehr schade… / Landesliga mJA – Endlich wieder ein Sieg – ein am Ende deutlicher!

Nach dem Halbfinaleinzug der deutschen Herren – durften alle Spiele am Sonntag ohne Begründung verlegt werden – und das wurde intensiv genutzt. Von den 8 Sonntagspielen wurden 7 verlegt. Deutschland in Handballfieber. Schade, dass unseren Herren am Ende etwas die Puste ausging – aber Platz 4 ist auch ein Erfolg und die ganze WM eine tolle Werbung für den Handballsport. Mal sehen ob diese Begeisterung auch in unsere Hallen übertragen werden kann!

Im einzig verbliebenen Sonntagspiel hatte unsere mJA in der Landesliga die SG Achim/Baden zu Gast den Tabellennachbarn. Nach zuletzt zwei klaren Niederlagen jetzt wieder ein Sieg! Die Partie war sehr lange ausgeglichen – zur Halbzeit 17:16 für die HGW – und in der 41. Minute sogar ausgeglichen 24:24 und kurz darauf die rote Karte für einen unserer Jungs – danach aber ein 6:1 Lauf für die HGW, der das Spiel entschied. Endstand 34:28 – am Ende dann deutlich. Weiter so Jungs!

Am Samstag bei 4 Spielen nur ein Sieg für die HG Winsen. Aber auch eine knappe Niederlage kann sich wie ein kleiner Sieg anfühlen. So einzuschätzen die 3:4 Niederlage unsere mJE gegen den Tabellenzweiten MTV Tostedt. Das Hinspiel wurde noch 3:15 verloren – das zeigt wie sich das Team gesteigert hat. Spiel 2 gegen Amelinghausen ging dann leider mit 7:11 verloren – nach 1:10 Rückstand.

Eine Niederlage gab es auch für die wJB – gegen die JMSG Adendorf/Bardowick. Halbzeit eins war noch ganz ok – 11:12 nach 25 Minuten. Halbzeit 2 dann aber ganz bitter. 7:14 gingen die zweiten 25 Minuten an den Gastgeber. 18:26 der sehr deutliche Endstand.

Somit am Samstag nur die mJC erfolgreich. Als verlustpunktfreier Tabellenführer ging es zum Vierten dem TVV Neu-Wulmstorf. Schon zur Halbzeit eine 17:12 Führung die bis zum Ende auf 33:24 ausgebaut werden konnte. Ein weiterer klarer Sieg für die mJC in der BOL!

Bleibt noch ein weiterer Sieg. Schon am Donnerstag konnte die wJD ihr Nachholspiel gegen die HSG Seevetal mit 17:9 für sich entscheiden!

Somit das Handballwochenende der HG Winsen vorbei – und auch die „fast“ bis zum Ende wunderbare Handball-WM.

 

die nächsten Heimspiele der HG Winsen:

 

Sonntag 10.02 WINarena

11:30 wJC 2 gegen TuS Jahn Hollenstedt III

13:10 wJC gegen JMSG Eyendorf/Embsen

14:50 mJC gegen HSG Elbmarsch

16:30 wJB gegen MTV Eyendorf

 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------